Als wir 2012 den Auftrag für das Design und die Programmierung des Webshops bekamen, dachte ich mir:

Wer kauft eine qualitativ sehr hochwertige Getreidemühle über das Internet?

Doch im Laufe der Jahre wurden wir eines Besseren belehrt. Die kleine Getreidemühlen-Manufaktur in Hallein, verkauft ihre Mühlen in keinem stationären Geschäft, sondern ausschließlich über das Internet!

Seit 1977 legt das bodenständige Familienunternehmen Wert auf solide Handarbeit. Die Salzburger Getreidemühlen Manufaktur bewahrt altes Wissen und jahrzehntelange Tradition.

Jeder Mühlenbauer ist ein Handwerker und Spezialist auf seinem Gebiet. Es wird keine Mühle „am Fließband„erzeugt!

Verwendet werden natürliche Materialien aus der Region. Alle Getreidemühlen besitzen einen natürlichen Granit-Mahlstein und eine Mahlkammer aus massiven Buchenholz.

  • Projekt Original Salzburger Getreidemühlen Pixelstudio Hallein

    2016

    2016 wurde der Webshop neu mit JTL-Shop erstellt und an die JTL-Wawi angebunden.

  • 2015

    Nun fanden wir es langsam an der Zeit, ein eindrucksvolles Logo und die Entwicklung einer Marke (Branding) zu kreieren.
    Das Logo wurde in fast meditativer Arbeit sorgfältig mit Photoshop nach der Getreidemühle MT 5 gezeichnet.
    Alle Salzburger Getreidemühlen werden ab diesem Zeitpunkt mit dem Logo ausgezeichnet.

  • 2014

    Das Design der Website wird grundlegend geändert.
    Die Seite wird von professionellen Übersetzerinnen auf englisch, französisch und italienisch übersetzt.
    Die Salzburger Getreidemühlen sind nun Mitglied der „Meisterstraße Austria“ und können über „Ausgezeichnet.org“ bewertet werden.
    CMS: Joomla
    WAWI: JTL
    Onlinemarketing: ADWORDS

  • 2011

    Pixelstudio designed und programmiert die erste Website inklusive Webshop der Salzburger Getreidemühlen.
    Damals mit dem CMS Joomla 1.5. Das erste Warenwirtschaftssystem JTL wird installiert und an den Webshop angebunden.
    Rechnungen können nun automatisiert erstellt werden.
    Die ersten ADWORDS-Anzeigen werden geschalten.

  • 2006

    Die erste Website der Salzburger Getreidemühlen. Damals mussten Kunden noch per Mail bestellen. Rechnungen wurden mit Word geschrieben.